Gartenmöbel Sets

In absteigender Reihenfolge

58 Artikel

Zum Zaunplaner
Im Sommer ist es draußen einfach am schönsten! Zumindest mit den hochwertigen Gartengarnituren von meingartenversand.de. Ob Holz, Alu oder Polyrattan, mit unseren mehrteiligen, optisch aufeinander abgestimmten Gartenmöbel-Sets machen Sie sowohl große Terrassen als auch kleine Balkone preisgünstig sommerfit. Schnell und unkompliziert! Weiter lesen...
In absteigender Reihenfolge

58 Artikel

In absteigender Reihenfolge

58 Artikel

Mit dem Gartenmöbel-Set zieht Komfort und Gemütlichkeit bei Ihnen ein

Den Sonnenschirm aufspannen und gemütlich zu zweit auf der Dachterrasse frühstücken, den Tag im Kreis der Familie unter der schattigen Pergola ausklingen lassen oder mit Freunden im Garten grillen – Gartengarnituren sind für vielfältige Einsatzmöglichkeiten geschaffen. Doch warum eine Zusammenstellung kaufen und ...

Gartenmöbel Sets

Im Sommer ist es draußen einfach am schönsten! Zumindest mit den hochwertigen Gartengarnituren von meingartenversand.de. Ob Holz, Alu oder Polyrattan, mit unseren mehrteiligen, optisch aufeinander abgestimmten Gartenmöbel-Sets machen Sie sowohl große Terrassen als auch kleine Balkone preisgünstig sommerfit. Schnell und unkompliziert!

Mit dem Gartenmöbel-Set zieht Komfort und ...

Gartenmöbel Sets

Im Sommer ist es draußen einfach am schönsten! Zumindest mit den hochwertigen Gartengarnituren von meingartenversand.de. Ob Holz, Alu oder Polyrattan, mit unseren mehrteiligen, optisch aufeinander abgestimmten Gartenmöbel-Sets machen Sie sowohl große Terrassen als auch kleine Balkone preisgünstig sommerfit. Schnell und unkompliziert!

Mit dem Gartenmöbel-Set zieht Komfort und Gemütlichkeit bei Ihnen ein

Den Sonnenschirm aufspannen und gemütlich zu zweit auf der Dachterrasse frühstücken, den Tag im Kreis der Familie unter der schattigen Pergola ausklingen lassen oder mit Freunden im Garten grillen – Gartengarnituren sind für vielfältige Einsatzmöglichkeiten geschaffen. Doch warum eine Zusammenstellung kaufen und nicht einzelne Gartenmöbel? Zwei Gründe sprechen für das Gartenmöbel-Set:

  • Harmonisches Gesamtbild: Die Gartensitzgruppe ist optisch aufeinander abgestimmt.
  • Preisvorteil: Im Vergleich zum Einzelkauf ist die Anschaffung einer Sitzgruppe günstiger.

Aber was für Sets gibt es überhaupt? Aus welchen Materialien sind diese gemacht? Und worauf kommt es beim Kauf an? Hier erfahren Sie mehr.

Die Gartengarnitur ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich

<center>Ein gemütliches Gartenmöbel-Set für die schönsten<br />Stunden des Sommers (© Kruwt | Fotolia)</center>

Das klassische Gartenmöbel-Set besteht aus einem höheren Esstisch und mehreren stabilen Sitzgelegenheiten. In Frage kommen Gartenstühle mit Armlehne (Stapelsessel, Hochlehner) und Sitzbänke. Die Möbelstücke bestehen aus Holz, Kunststoff, Polyrattan, Aluminium-Textil-Kombinationen oder Edelstahl. Zu einer Sitz- und Essgruppe für den Garten gehören 4-8 Stühle oder 2-4 Bänke. Entsprechend groß ist der Platzbedarf.

Sind die Stellflächen begrenzt, empfehlen sich kernige Picknicktische oder rustikale Bierbankgarnituren. Insbesondere die klappbaren, einfach zu transportierenden Biergartenmöbel aus Holz und Metall überzeugen mit kompakten Abmessungen. Alternativ führen wir mit dem Balkonmöbel-Set eine weitere, nur wenig Platz beanspruchende Garnitur. Das sogenannte Bistroset setzt sich üblicherweise aus einem kleinen runden und häufig klappbaren Tisch sowie maximal zwei (Klapp-)Stühlen zusammen. Bevorzugte Materialien sind Aluminium und Holz.

Gemütlichkeit hat beim Lounge-Set höchste Priorität. Hier handelt es sich um modular arrangierbare, aus Polyrattan gefertigte Kombinationen für eher größere Terrassen und Balkone. Typische Elemente sind Sessel, Bänke, Eckgarnituren, Sofas und Hocker mit extragroßer Sitzfläche sowie niedrige Tische. Dabei laden bequeme Polsterauflagen zum dauerhaften Verweilen und Entspannen ein. Aufgrund des privaten Charakters empfiehlt sich für diese Sitzgelegenheit ein blickdichter Sichtschutz.

Tipp: Schützen Sie Ihre Haut. Zum Komplettset gehört ein Gartenschirm obligatorisch dazu. Bei meingartenversand.de finden Sie eine große Modellauswahl.

Holz, Aluminium oder Polyrattan? Jedes Material hat seine Vorzüge!

Aus welchem Material sollten Gartenmöbel bestehen? Der persönliche Geschmack entscheidet. Doch lassen Sie sich nicht nur von optischen Ansprüchen leiten. Berücksichtigen Sie auch den Pflegeaufwand, die Witterungsbeständigkeit und die Lebensdauer des jeweiligen Materials. Selbst wenn die Möbelstücke „nur“ im Sommer draußen stehen, sind sie Wind und Wetter ausgesetzt.

1. Das Gartenmöbel-Set aus Holz ist mit seinem ansprechenden und natürlichen Look ein Klassiker. Bevorzugt kommen Tropenhölzer wie Teak und Eukalyptus oder die hochwertigen Harthölzer Akazie und Robinie zum Einsatz. Gegenüber heimischen Hölzern sind diese sehr robust, witterungsbeständig und für den ganzjährigen Outdoor-Einsatz geeignet. Bei umsichtiger Pflege mit Ölen und Lasuren sind die Edelhölzer extrem langlebig. Ohne Holzschutz entsteht eine Patina. Zum Säubern genügen Holzbürste und warmes Wasser.

2. Das Gartenmöbel-Set aus Alu überzeugt durch eine elegante und zeitlose Optik und ist trotz seines geringen Gewichts außerordentlich stabil. Zudem ist Aluminium korrosionsfrei, was Alu-Möbel 100 % wetterbeständig macht. Oft setzen sich diese durch Textilbezüge in Szene.

3. Das Gartenmöbelset aus Polyrattan zeichnet sich durch geringes Gewicht, modernes Lounge-Design, vielseitige Farbgebung, Strapazierfähigkeit, Wasser-, Frost- und UV-Beständigkeit aus. Nachteilig ist der Pflegeaufwand, da sich in dem Kunststoffgeflecht Schmutz und Algen ansetzen können. Diesen entfernen Sie mit einer weichen Bürste und warmem Spülwasser.

Tipp: Um die Lebensdauer zu verlängern und das Aussehen zu erhalten, ist in der kalten Jahreszeit eine Abdeckung der Möbel mit Schutzhüllen oder winterfeste Unterbringung sinnvoll.

Ihr Gartenmöbel-Set können Sie bei meingartenversand.de sicher auf Rechnung kaufen. Preisfüchse entscheiden sich für Vorkasse und sparen 3 % Skonto. PayPal, Kreditkarte und Sofortüberweisung sind weitere Bezahloptionen. Wir liefern komfortabel frei Bordsteinkante. Sie haben noch Fragen? Unsere Service-Team berät Sie gerne persönlich unter 04101 835 510. Ihr Anruf ist uns zwischen 8 und 17 Uhr willkommen.

 

Welche Vorteile haben Gartenmöbel Sets?

Gartenmöbel-Sets haben zwei große Vorteile: Erstens schaffen die Garnituren ein einheitliches Bild auf der Terrasse oder im Garten, da die Möbelstücke optisch aufeinander abgestimmt sind. Und zweitens ist die Anschaffung einer Sitzgruppe im Vergleich zum Einzelkauf günstiger.

Gartenmöbel Set worauf achten?

Wie bei allen Gartenmöbeln kommt es auch bei Sets auf das Material, die Verarbeitung, das Design und Gewicht an. Darüber hinaus ist die Terrassengröße ein zentrales Kaufkriterium, da Sitzgruppen aus Tisch und Gartenstühlen nicht nur viel Platz beanspruchen, sondern auf eher kleineren Terrassen schnell überdimensioniert wirken. Tipp: Messen Sie die Terrassenfläche aus und zeichnen Sie einen maßstabgetreuen Plan mit dem Gartenmöbel-Set. So können Sie den Platzbedarf gut abschätzen. Berücksichtigen Sie bei Ihren Planungen auch den Grill, Pflanzgefäße und anderes Terrassenmobiliar wie Sonnenliege und -schirm, damit es in Ihrem grünen Wohnzimmer nicht zu eng wird.

Welches Material für Terrassenmöbel?

Ein Verlaufsschlager sind Holz-Terrassenmöbel. Es gibt unzählige Holzarten, doch nicht alle sind für den Garten geeignet. Bevorzugt kommen witterungsbeständige Tropenhölzer wie Teak oder die hochwertigen Harthölzer Akazie, Douglasie, Eiche und Robinie zum Einsatz. Wie Sie sich auch entscheiden, Terrassenmöbel aus Holz müssen richtig gereinigt und gepflegt werden, damit die natürliche Farbgebung erhalten bleibt und das Material nicht verwittert. Terrassenmöbel aus pulverbeschichtetem Aluminium sind zeitlos schön, unschlagbar leicht, aber dennoch außerordentlich stabil, und vor allem ganzjährig für den Außenbereich geeignet. Neben Alu kommen auch Schmiede- und Gusseisen, hochwertiger Edelstahl und Stahlblech bei Terrassenmöbeln zum Einsatz. Meist werden die Metalle in Kombination mit anderen Werkstoffen wie Holz, Textil oder Kunststoff verwendet. Weit verbreitet sind ferner Terrassenmöbel aus Polyrattan. Das strapazierfähige, wasser- und schmutzabweisende sowie frost- und UV-beständige Kunststoffgeflecht ist absolut pflegeleicht. Die in vielen Farben erhältlichen Terrassenmöbel aus Polyrattan überzeugen mit einem modernen Lounge-Design.