Starke Pfosten und ein Sattelbalken aus Stahl zeichnen die Kinderschaukel Leo mit roten Sitzbrettern aus. Mit dieser Doppelschaukel können Eltern den Nachwuchs toben lassen

Kinderschaukel Leo

Schaukelgestell Metall Max

ab 344,95 €
Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit ca. 10 - 15 Werktage
Lieferzeit ca. 10 - 15 Werktage

Technische Daten Schaukelgestell Metall Max

  • Material: Stahl
  • Behandlung: feuerverzinkt und pulverbeschichtet
  • Farbe: Schwarz (ähnlich RAL 9005)
  • Maße in aufgebautem Zustand: 246 x 203 x 9 cm
  • Stahlpfosten Maße: 8 x 8 x 288 cm
  • Sattelbalken Maße: 4 x 6 x 203 cm
  • Materialstärke: 3 mm (Stahlpfosten) und 4 mm (Sattelbalken)
  • Montage: Stahlpfosten zum Einbetonieren
  • Ausführungen: Nur Schaukelgestell, Schaukelgestell mit Nestschaukel, Schaukelgestell mit je 2 schwarzen, roten oder grünen Sitzbrettern
  • Lieferumfang Schaukelgestell Metall: Kartonverpackt inkl. Karabinerhaken und ggf. Nestschaukel bzw. Sitzbrettern
  • Tipp: Gestell eignet sich ohne Sitze als Fußballtor

Technische Daten
Schaukelgestell Metall Max

  • Material: Stahl
  • Behandlung: feuerverzinkt und pulverbeschichtet
  • Farbe: Schwarz (ähnlich RAL 9005)
  • Maße in aufgebautem Zustand: 246 x 203 x 9 cm
  • Stahlpfosten Maße: 8 x 8 x 288 cm
  • Sattelbalken Maße: 4 x 6 x 203 cm
  • Materialstärke: 3 mm (Stahlpfosten) und 4 mm (Sattelbalken)
  • Montage: Stahlpfosten zum Einbetonieren
  • Ausführungen: Nur Schaukelgestell, Schaukelgestell mit Nestschaukel, Schaukelgestell mit je 2 schwarzen, roten oder grünen Sitzbrettern
  • Lieferumfang Schaukelgestell Metall: Kartonverpackt inkl. Karabinerhaken und ggf. Nestschaukel bzw. Sitzbrettern
  • Tipp: Gestell eignet sich ohne Sitze als Fußballtor

Produktbeschreibung Schaukelgestell Metall Max

Das Schaukelgestell aus Metall sorgt für Spaß und leuchtende Kinderaugen

Kleine Kinder lieben das Schaukeln. Klar, Action kanalisiert den natürlichen Bewegungsdrang und macht einen Riesenspaß! Was die Kids nicht wissen: Schaukelbewegungen fördern die Leistungsfähigkeit des Gehirns. Mit einer Kinderschaukel im eigenen Garten sorgen Sie demnach nicht nur für leuchtende Kinderaugen und Bewegung an der frischen Luft, Sie fördern darüber hinaus elementare Kompetenzen Ihres Nachwuchses. Gibt es eine schönere Verbindung? Wenn Sie Ihre Kinder glücklich, fit und schlau machen wollen, dann ist das Schaukelgestell Metall Max optimal. Die Gartenschaukel ist in 5 Ausführungen erhältlich und je nach Ausstattung für verschiedene Altersklassen geeignet.

Do it yourself: Kartonverpackter Bausatz zur Selbstmontage

Das freistehende Schaukelgestell Max basiert auf einem feuerverzinkten und schwarz (ähnlich RAL 9005) pulverbeschichteten Stahlrahmen. In montiertem Zustand betragen die Gesamtmaße 246 x 203 x 9 cm. Sie erhalten das Gestell als kartonverpackten Bausatz zur Selbstmontage. Das Gestell setzt sich aus zwei 8 x 8 x 288 cm Stahlpfosten zum Einbetonieren und einem 4 x 6 x 203 cm Sattelbalken zusammen. Eine Aufbauanleitung und Montageschrauben sind im Lieferumfang enthalten. Ebenso Karabinerhaken.

5 Ausführungen: Geeignet als Doppelschaukel, Nestschaukel und Fußballtor

Sie können Max als reines Schaukelgestell bestellen, das heißt ohne Sitzgelegenheit, oder voll ausgestattet mit Schaukelsitzen. Die Variante mit Sitzen ist wiederum als Nestschaukel oder Doppelschaukel für Geschwisterkinder erhältlich. Sollten Sie sich für die Doppelschaukel entscheiden, haben Sie die Wahl zwischen schwarzen, roten oder grünen Sitzbrettern. Nestschaukeln sind bei Kindern aller Altersgruppen sehr beliebt, da sie das Schaukeln in Gemeinschaft und bequemen Sitz- oder Liegepositionen gestatten. Sogar Babys können mit Mama oder Papa sanft in der Nestschaukel schwingen. Schaukelsitze sind für alle Kinder geeignet, die stabil sitzen und sich verlässlich festhalten können. Zunächst schubsen Erwachsene noch an, bevor mit 4-5 Jahren das Soloschaukeln beginnt. Das Kind sollte sitzend mit den Zehen gerade noch den Boden berühren können.

Der richtige Standort für das Schaukelgestell. Darauf kommt es an!

Generell empfehlen sich ebene Sand- oder Rasenflächen als Standort für Schaukelgestelle. In Richtung der Schaukelbewegungen muss ausreichend Platz vorhanden sein, damit ein Anstoßen und Abspringen möglich ist. Faustregel: Der Mindestabstand vom Ruhepunkt der Schaukel bis zum nächsten Objekt beträgt „Seillänge + 1 m“. Bei 2 m Seillänge sollten nach vorne und hinten jeweils 3 m Freiraum vorhanden sein. So wird erstens vermieden, dass sich die Kinder stoßen. Zweitens sind nach dem Absprung von der Sitzfläche gefahrlose Landungen möglich. Und drittens können elterliche Schaukelpartner den nötigen Schwung geben.

Seitlich des Schaukelgestells müssen keine Abstände beachtet werden. Sollten sich jedoch weitere Spielgeräte wie zum Beispiel ein Stelzenhaus, Kletterturm oder Trampolin im Garten befinden, achten Sie auf einen Mindestabstand von rund zwei Metern, damit sich die Kinder beim Toben nicht in die Quere kommen. Tipp: Um die Unfallgefahr zu verringern, empfehlen wir für Kleinkinder den Einsatz von 50 x 50 cm Fallschutzplatten oder alternativ Rindenmulch.

So geht’s: Das Schaukelgestell sicher und gerade montieren

Beim Aufbau des Schaukelgestells werden die Stahlpfosten einbetoniert. Dafür ist ein 90 cm tiefes Fundamentloch erforderlich. Das Loch sollte etwa 35 x 35 cm messen. Den Boden füllen Sie Sie mit einer 10-15 cm Schotterschicht als Drainage auf. So wird der Frosthub verhindert. Richten Sie die Vierkantpfosten mittig im Fundamentloch mithilfe von Zwingen und Konstruktionshölzern aus. Zum Ausgießen empfiehlt sich schnell abbindender Ruckzuck-Beton. Lassen Sie beim Ausgießen 5-10 cm Luft nach oben. So bleibt Platz für eine neue Grasnarbe, Sand oder Kies. Der Beton muss mindestens eine Woche härten, bevor das Schaukelgestell benutzt werden darf. Sollten Sie dazu vertiefende Informationen wünschen, beraten wir Sie gerne persönlich unter 04101 835 510. Das Schaukelgestell können Sie per Kreditkarte, PayPal, Rechnungskauf, Vorkasse (3 % Skonto) oder Sofortüberweisung bei meingartenversand.de bestellen.

Produktbeschreibung
Schaukelgestell Metall Max

Das Schaukelgestell aus Metall sorgt für Spaß und leuchtende Kinderaugen

Kleine Kinder lieben das Schaukeln. Klar, Action kanalisiert den natürlichen Bewegungsdrang und macht einen Riesenspaß! Was die Kids nicht wissen: Schaukelbewegungen fördern die Leistungsfähigkeit des Gehirns. Mit einer Kinderschaukel im eigenen Garten sorgen Sie demnach nicht nur für leuchtende Kinderaugen und Bewegung an der frischen Luft, Sie fördern darüber hinaus elementare Kompetenzen Ihres Nachwuchses. Gibt es eine schönere Verbindung? Wenn Sie Ihre Kinder glücklich, fit und schlau machen wollen, dann ist das Schaukelgestell Metall Max optimal. Die Gartenschaukel ist in 5 Ausführungen erhältlich und je nach Ausstattung für verschiedene Altersklassen geeignet.

Do it yourself: Kartonverpackter Bausatz zur Selbstmontage

Das freistehende Schaukelgestell Max basiert auf einem feuerverzinkten und schwarz (ähnlich RAL 9005) pulverbeschichteten Stahlrahmen. In montiertem Zustand betragen die Gesamtmaße 246 x 203 x 9 cm. Sie erhalten das Gestell als kartonverpackten Bausatz zur Selbstmontage. Das Gestell setzt sich aus zwei 8 x 8 x 288 cm Stahlpfosten zum Einbetonieren und einem 4 x 6 x 203 cm Sattelbalken zusammen. Eine Aufbauanleitung und Montageschrauben sind im Lieferumfang enthalten. Ebenso Karabinerhaken.

5 Ausführungen: Geeignet als Doppelschaukel, Nestschaukel und Fußballtor

Sie können Max als reines Schaukelgestell bestellen, das heißt ohne Sitzgelegenheit, oder voll ausgestattet mit Schaukelsitzen. Die Variante mit Sitzen ist wiederum als Nestschaukel oder Doppelschaukel für Geschwisterkinder erhältlich. Sollten Sie sich für die Doppelschaukel entscheiden, haben Sie die Wahl zwischen schwarzen, roten oder grünen Sitzbrettern. Nestschaukeln sind bei Kindern aller Altersgruppen sehr beliebt, da sie das Schaukeln in Gemeinschaft und bequemen Sitz- oder Liegepositionen gestatten. Sogar Babys können mit Mama oder Papa sanft in der Nestschaukel schwingen. Schaukelsitze sind für alle Kinder geeignet, die stabil sitzen und sich verlässlich festhalten können. Zunächst schubsen Erwachsene noch an, bevor mit 4-5 Jahren das Soloschaukeln beginnt. Das Kind sollte sitzend mit den Zehen gerade noch den Boden berühren können.

Der richtige Standort für das Schaukelgestell. Darauf kommt es an!

Generell empfehlen sich ebene Sand- oder Rasenflächen als Standort für Schaukelgestelle. In Richtung der Schaukelbewegungen muss ausreichend Platz vorhanden sein, damit ein Anstoßen und Abspringen möglich ist. Faustregel: Der Mindestabstand vom Ruhepunkt der Schaukel bis zum nächsten Objekt beträgt „Seillänge + 1 m“. Bei 2 m Seillänge sollten nach vorne und hinten jeweils 3 m Freiraum vorhanden sein. So wird erstens vermieden, dass sich die Kinder stoßen. Zweitens sind nach dem Absprung von der Sitzfläche gefahrlose Landungen möglich. Und drittens können elterliche Schaukelpartner den nötigen Schwung geben.

Seitlich des Schaukelgestells müssen keine Abstände beachtet werden. Sollten sich jedoch weitere Spielgeräte wie zum Beispiel ein Stelzenhaus, Kletterturm oder Trampolin im Garten befinden, achten Sie auf einen Mindestabstand von rund zwei Metern, damit sich die Kinder beim Toben nicht in die Quere kommen. Tipp: Um die Unfallgefahr zu verringern, empfehlen wir für Kleinkinder den Einsatz von 50 x 50 cm Fallschutzplatten oder alternativ Rindenmulch.

So geht’s: Das Schaukelgestell sicher und gerade montieren

Beim Aufbau des Schaukelgestells werden die Stahlpfosten einbetoniert. Dafür ist ein 90 cm tiefes Fundamentloch erforderlich. Das Loch sollte etwa 35 x 35 cm messen. Den Boden füllen Sie Sie mit einer 10-15 cm Schotterschicht als Drainage auf. So wird der Frosthub verhindert. Richten Sie die Vierkantpfosten mittig im Fundamentloch mithilfe von Zwingen und Konstruktionshölzern aus. Zum Ausgießen empfiehlt sich schnell abbindender Ruckzuck-Beton. Lassen Sie beim Ausgießen 5-10 cm Luft nach oben. So bleibt Platz für eine neue Grasnarbe, Sand oder Kies. Der Beton muss mindestens eine Woche härten, bevor das Schaukelgestell benutzt werden darf. Sollten Sie dazu vertiefende Informationen wünschen, beraten wir Sie gerne persönlich unter 04101 835 510. Das Schaukelgestell können Sie per Kreditkarte, PayPal, Rechnungskauf, Vorkasse (3 % Skonto) oder Sofortüberweisung bei meingartenversand.de bestellen.

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren