Kunststoff Sichtschutzzäune

In absteigender Reihenfolge

15 Artikel

Zum Zaunplaner
Der Sichtschutzzaun aus Kunststoff ist durch Langlebigkeit, Formstabilität, Witterungsbeständigkeit, Pflegefreiheit („Nie wieder streichen!“) und eine große Farbvielfalt gekennzeichnet. Bei meingartenversand.de erhalten Sie Zaunserien aus Fensterkunststoff (mit 10-jähriger Garantie auf UV-Beständigkeit) und Polyrattan in vielen attraktiven Designs. Neben bewährten Standardformaten, zum Beispiel mit Bögen oder Rankgittern, bieten wir Ihnen auch maßgefertigte Zaunelemente. Weiter lesen...
In absteigender Reihenfolge

15 Artikel

In absteigender Reihenfolge

15 Artikel

Kunststoff Sichtschutzzäune sind die witterungsbeständige Antwort auf pflegeintensive Holzzäune

Sie möchten Ihr grünes Freiluftzimmer ungestört genießen? Ein Sichtschutzzaun hält neugierige Blicke ab und verschafft Ihnen auf der Terrasse die gewünschte Privatsphäre. Besonders empfehlenswert sind Modelle aus Kunststoff. Obwohl Manche argumentieren, dass der Kunststoffzaun ein ...

Kunststoff Sichtschutzzäune

Der Sichtschutzzaun aus Kunststoff ist durch Langlebigkeit, Formstabilität, Witterungsbeständigkeit, Pflegefreiheit („Nie wieder streichen!“) und eine große Farbvielfalt gekennzeichnet. Bei meingartenversand.de erhalten Sie Zaunserien aus Fensterkunststoff (mit 10-jähriger Garantie auf UV-Beständigkeit) und Polyrattan in vielen attraktiven Designs. Neben bewährten Standardformaten, ...

Kunststoff Sichtschutzzäune

Der Sichtschutzzaun aus Kunststoff ist durch Langlebigkeit, Formstabilität, Witterungsbeständigkeit, Pflegefreiheit („Nie wieder streichen!“) und eine große Farbvielfalt gekennzeichnet. Bei meingartenversand.de erhalten Sie Zaunserien aus Fensterkunststoff (mit 10-jähriger Garantie auf UV-Beständigkeit) und Polyrattan in vielen attraktiven Designs. Neben bewährten Standardformaten, zum Beispiel mit Bögen oder Rankgittern, bieten wir Ihnen auch maßgefertigte Zaunelemente.

Kunststoff Sichtschutzzäune sind die witterungsbeständige Antwort auf pflegeintensive Holzzäune

Sie möchten Ihr grünes Freiluftzimmer ungestört genießen? Ein Sichtschutzzaun hält neugierige Blicke ab und verschafft Ihnen auf der Terrasse die gewünschte Privatsphäre. Besonders empfehlenswert sind Modelle aus Kunststoff. Obwohl Manche argumentieren, dass der Kunststoffzaun ein unnatürlicher Fremdkörper im Garten sei. Und ein Sichtschutz aus Kunststoff vielfach teurer ist als der Holzzaun. Aber gerade im Vergleich zeigt sich das große Plus, den der Kunststoff-Sichtschutz bietet: Er ist wetterfest und daher extrem pflegeleicht! Und das gilt für PVC und Polyrattan, also die Materialen, aus denen Kunststoffzäune gefertigt werden.

Sichtschutzelemente aus Kunststoff und Holz im Vergleich:

  • Holz im Freien muss regelmäßig mit einem schützenden Anstrich versehen werden, um den Witterungseinflüssen standzuhalten und ansehnlich zu bleiben. Ohne Pflege sind Nachdunklen, Vergrauen, Schimmel, Fäulnis und Pilzbefall für den Holz- und Flechtzaun beständige Ärgernisse.
  • Beim Kunststoffsichtschutz gilt das Gegenteil: er ist ohne Streichen witterungsbeständig und formstabil. Schmutz entfernen Sie mit einem feuchten Tuch, hartnäckige Rückstände mit einem Kunststoff- oder Hochdruckreiniger. (Für glatte weiße PVC-Oberflächen führen wir Kunststoffspezialreiniger.)
  • Somit gehören bei einem Sichtschutzsystem aus Kunststoff zeitaufwändige und kostspielige Pflegemaßnahmen der Vergangenheit an. Dessen Anschaffung amortisiert sich in wenigen Jahren. Und Ihnen bleibt mehr Zeit für die angenehmen Dinge des Gartenlebens …

Damit nicht genug steht Ihnen der Sichtschutzzaun aus Kunststoff bei meingartenversand.de in verschiedenen Farben mit null Blickdurchlässigkeit zur Verfügung. Entscheiden Sie sich für ein Holzdekor, ist der Kunststoffzaun aus einiger Entfernung vom Holzzaun gar nicht mehr zu unterscheiden. Aufgrund moderner Produktionsverfahren sind die Designs auch nach Jahren noch genauso strahlend wie am ersten Tag.

Tipp: Sie bevorzugen eine naturnahe Optik, haben aber keine Lust auf Streichen? Dann ist ein Sichtschutzzaun aus WPC optimal, denn der aus Holz und Kunststoff bestehende Verbundstoff WPC (Wood Plastic Composites) kombiniert die Vorteile beider Materialien. Mit anderen Worten sind WPC-Zäune optische Hingucker, die sich durch Langlebigkeit, Witterungsbeständigkeit und Pflegefreiheit in Szene setzen.

PVC: Achten Sie auf UV-beständige Modelle aus Fensterkunststoff mit Garantie!

Kunststoffzäune bestehen meist aus witterungsbeständigem und schlagfestem Polyvinylchlorid (PVC). Durch die Zugabe von Weichmachern und Stabilisatoren wird das harte und spröde Material geschmeidig, formbar und für technische Anwendungen geeignet. Da sich PVC bei der Produktion von Fensterprofilen bewährt hat, gilt die Auszeichnung „aus echtem Fensterkunststoff“ für jeden Kunststoffzaun (Garten- und Sichtschutzzäune) als Qualitätssiegel. Entsprechende Modelle besitzen gewöhnlich eine 10-jährige Garantie auf UV-Beständigkeit. Heißt: Auch unter Sonneneinstrahlung behalten sie lange ihre ursprüngliche Farbe und vergilben nicht.

Nicht nur Standards. Wir fertigen Sichtblenden nach kundenspezifischen Vorgaben

Wie für Sichtschutzzäune typisch, basieren auch beim Kunststoff-Sichtschutz die einzelnen Serien auf standardisierten Zaunfeldern. Klassische Elementmaße lauten 180 / 150 / 120 / 90 x 180 cm. Parallel führen wir Sichtblenden mit Schrägen, verspielten Bögen und dekorativen Rankgittern. Abgerundet wird das Sortiment durch Steckzaunsysteme und Lamellenzäune. Wer es variabel mag, greift auf flexible 50 x 200 cm Hohlprofile zurück, die sich wie Paravents nutzen lassen.

Tipp: Hochwertige Zaunserien zeichnen sich durch Merkmale wie flexible Nut-und Federsysteme, Rahmenprofile mit innenliegendem Metallkern, Aluminiumbewehrungen, verschweißte Rahmen oder nicht-sichtbare Edelstahlverschraubungen aus.

Sie mögen es individueller? Gerne, PVC ist ein einfach zu bearbeitender Werkstoff! Wir liefern auch maßgefertigte Zaun- und Zwischenelemente. Dabei sind sogar alternative Rankgitter- oder Füllungsverläufe möglich.

Wünschen Sie Ihren Sichtschutz aus Kunststoff weiß, farbig oder mit Holzoptik?

Setzen Sie mit dem Sichtschutzzaun aus Kunststoff doch farbliche Akzente im Garten, PVC lässt sich in allen RAL-Farben kolorieren. Neben klassischem Weiß sind Anthrazit, Braunrot, Grün, Silbergrau und Stahlblau weit verbreitet. Auch täuschend echte Holzdekore wie Eiche rustikal, Golden Oak, Nussbaum oder Mahagoni liegen im Trend. Die Farbe des Rahmens und der Füllung können Sie unabhängig voneinander bestimmen und an Ihre Gartengestaltung anpassen.

Polyrattan: Das bei Gartenmöbeln so erfolgreiche Flechtmaterial eignet sich auch für Sichtschutzwände

Den Sichtschutz im Garten mit Kunststoff zu gestalten, eröffnet durch Polyrattan zahlreiche weitere Gestaltungsmöglichkeiten. Das synthetische, optisch ansprechende Flechtmaterial wird aus Polyethylen (PE) gefertigt. Es ist natürlich gewachsenem Rattan industriell nachgebildet. So erklärt sich das Kofferwort Polyrattan. Das als Rundgeflecht und Flachband erhältliche Material kam Ende der 1980er auf den Markt. Seitdem haben Loungemöbel aus Polyrattan klassischen Gartengarnituren den Rang abgelaufen. Auch bei Pflanzkübeln ist das Material sehr beliebt.

Der Sichtschutzzaun Kunststoff aus Polyrattan ist 100 % wetterfest, das heißt feuchtigkeits- und UV-beständig, und somit für den dauerhaften Einsatz in Außenanlagen perfekt geeignet. Hochwertige Zaunserien erkennen Sie an dem witterungsresistenten Aluminium-Rahmen, der dem Polyethylen-Geflecht als Gestell dient. Polyrattanzäune sind in zahlreichen Farben verfügbar, vor allem naturnahen Braun- und Grautönen.

Sollten sich Schmutz oder Algen zwischen den PE-Fasern festsetzen, entfernen Sie die Verunreinigungen mit einem feuchten Lappen bzw. einer weichen Bürste und Spülwasser. Für hartnäckige Flecken verwenden Sie Kunststoffgeflecht-Reiniger.

Das müssen Sie über den Aufbau Ihres Sichtschutzzauns aus Kunststoff wissen

Beim Kunststoff-Sichtschutz unterscheidet man zwei Montagevarianten:

  • Zaunfelder aus PVC werden mit L- oder U-förmigen Elementhaltern an Kunststoffpfosten befestigt; diese besitzen einen stabilen Aluminiumkern und sind mit Kunststoff ummanteltet. Bei Bedarf lassen sich Kunststoffzaunpfosten problemlos kürzen.
  • Polyrattan-Sichtblenden kommen ohne Beschläge oder Winkel aus, da sie mit Verbindungssteckern ausgestattet sind. Diese hängen Sie in dafür vorgesehene Aluminiumpfosten ein. Anschließend werden die Zaunfelder mit Schrauben fixiert. Praktisch: Der Aluminiumzaunpfosten eignet sich als Eck- und Verbindungspfosten.

Da es die Pfosten jeweils zum Einbetonieren und Aufschrauben gibt, haben Sie vier Optionen.

Kunststoffpfosten  Aufschrauben (1a) Den 8,7 x 8,7 x 150 cm Pfosten befestigen Sie mit einer Pfostenkonsole auf einem Betonsockel. Zur Verankerung sind Schwerlastdübel erforderlich. Diese Lösung ist nur für Zaunelemente ≤ 120 cm geeignet.
Kunststoffpfosten  Einbetonieren (1b) Beim 8,7 x 8,7 x 240 cm Pfosten ist ein Ende (rund 40-50 cm) kunststoffmantelfrei. Den blanken Alukern betonieren Sie ein. Diese Lösung ist für Sichtblenden ≥ 150 cm obligatorisch.
Aluminiumpfosten  Aufschrauben (2a) Den 7 x 7 x 100 / 190 cm Pfosten verschrauben Sie mit einem verzinkten 14 x 14 cm Standfuß auf einem Betonsockel oder massiven Holzuntergrund. Die Konsole ist im Lieferumfang enthalten. Achten Sie auf geeignete Schrauben und Dübel. Für eine zuverlässige Montage empfehlen wir Betonfundamente.
Aluminiumpfosten  Einbetonieren (2b)  Für die Betonmontage hat der 7 x 7 x 150 / 240 cm Pfosten einen Überstand von 50 cm. Das Einbetonieren ist als stabilste Montageweise beim Zaunaufbau immer zu bevorzugen.

 

Daraus geht auch hervor, dass Sie mit Einschlaghülsen keinen Sichtschutz im Garten aus Kunststoff aufbauen können.

Übrigens: Auch Balkonbesitzer müssen auf den funktionalen Sichtschutz aus Kunststoff nicht verzichten. Für sie gibt es moderne Sichtschutzmatten aus PVC und Polyrattan in vielen Designs von Weiß bis Schwarz. Sie eignen sich perfekt zum Umspannen von Balkongeländern und -brüstungen.

Ihren Sichtschutzzaun aus Kunststoff plus Montagezubehör können Sie bei meingartenversand.de sicher auf Rechnung kaufen. Sie möchten Kosten reduzieren? Dann entscheiden Sie sich für Vorkasse und sparen 3 % Skonto. Weitere Bezahlmöglichkeiten sind Kreditkarte, PayPal und Sofortüberweisung. Für die komfortable Zustellung frei Bordsteinkante ist eine seit Jahren für uns tätige Spedition verantwortlich. Sollten Sie dazu noch Fragen haben, beantworten wir diese gerne persönlich unter 04101 835 510. Ihr Anruf ist uns von 8 bis 17 Uhr willkommen.

 

Sichtschutzzaun Kunststoff was beachten?

Achten Sie auf UV-beständige Modelle aus Fensterkunststoff mit Garantie. Gewöhnlich bestehen Kunststoffzäune aus witterungsbeständigem und schlagfestem Polyvinylchlorid (PVC). Durch Weichmacher und Stabilisatoren wird das harte und spröde Material geschmeidig, formbar und für technische Anwendungen geeignet. Da sich PVC bei der Produktion von Fensterprofilen bewährt hat, gilt die Auszeichnung „aus echtem Fensterkunststoff“ als Qualitätssiegel für Kunststoffzäune. Entsprechende Modelle besitzen gewöhnlich eine 10-jährige Garantie auf UV-Beständigkeit. Heißt: Auch unter Sonneneinstrahlung behalten sie lange ihre ursprüngliche Farbe und vergilben nicht.

Sichtschutz – Kunststoff oder Holz?

Ob am Zaun oder Fenster, Holz muss gepflegt werden, damit es nicht verwittert und vergraut. Im Gegensatz zu Kunststoff – „Nie wieder streichen!“, lautet hier die Devise: Während Sie Ihren Holzzaun in regelmäßigen Abständen mit einer wasserabweisenden und UV-stabilisierenden Lasur gegen Witterungseinflüsse schützen sollten, hat ein Sichtschutzzaun aus Kunststoff solche Pflege nicht nötig. Er ist langlebig, formstabil, witterungsbeständig, pflegefrei und zudem in diversen Farben und Dekoren erhältlich. Gegebenenfalls genügt der Einsatz eines Hochdruckreinigers oder feuchten Lappens, damit die Sichtschutzelemente ansehnlich bleiben. Dadurch amortisiert sich die Anschaffung eins Kunststoffzauns recht schnell. Er ist zwar durchschnittlich teurer als der Holzzaun, doch da keine Pflegemaßnahmen erforderlich sind, sparen Sie Zeit und Geld.

Sichtschutz aus Kunststoff wie pflegen?

Sichtschutzzäune aus sogenanntem Fensterkunststoff (Hart-PVC) sind zwar pflegeleicht, aber nicht pflegefrei. Groben Schmutz entfernen Sie mit einem Hochdruckreiniger, Besen oder einer Bürste. Gegen Fingerabdrücke, Vergilbungen und leichte Grünbeläge ist Kunststoffspezialreiniger ideal. Es wurde speziell für Hart-PVC-Oberflächen entwickelt. Hinterher mit einem feuchten Lappen abwischen oder klarem Wasser abspülen. Alternativ verwenden Sie handelsübliches Spülmittel. Verwenden Sie keine harten Gegenstände wie Drahtbürsten, Klingen, Stahlwolle oder raue Schwämme. Ungeeignet sind ferner oberflächenzerstörende Reiniger (Scheuermittel) und anlösende chemische Mittel (Benzin, Verdünner). Der Kontakt mit Pflanzenschutzmitteln oder Streusalz kann zu Verfärbungen führen.