Unser BPC Lochblecheinsatz aus Aluminium ist in den Maßen 180 x 15 x 0,1 cm oder 180 x 30 x 0,1 cm erhältlich.

BPC Lochblecheinsatz

Die BPC Abschlussprofile von meingartenversand.de sind aus Aluminium gefertigt und in den Farben Anthrazitgrau und Silbergrau erhältlich. Die Länge beträgt 180 cm.

BPC Abschlussprofile

BPC Adapterleisten

ab 33,45 €
Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit ca. 15 - 20 Werktage
Lieferzeit ca. 15 - 20 Werktage

Technische Daten BPC Adapterleisten

  • Material: Aluminium
  • Farbe: Anthrazitgrau, Silbergrau
  • Maß: 180 cm
  • Info: Adapterleistenset inkl. Bürstendichtung

Technische Daten
BPC Adapterleisten

  • Material: Aluminium
  • Farbe: Anthrazitgrau, Silbergrau
  • Maß: 180 cm
  • Info: Adapterleistenset inkl. Bürstendichtung

Produktbeschreibung BPC Adapterleisten

BPC Adapterleisten: Für die Montage von Designelementen

Bei meingartenversand.de erhalten Sie 180 cm BPC Adapterleisten paarweise im 2er-Set. Die BPC Adapterleisten sind aus rostfreiem Aluminium gefertigt und in den zwei Farben Anthrazitgrau sowie Silbergrau vorrätig. Mit den BPC Adapterleisten werden die beiden Designelemente BPC Lochblecheinsatz und BPC Glaseinsatz in unseren BPC Zaunsystemen anstelle von Füllungsprofilen montiert. Dazu schieben Sie das Designelement zuerst in die Nut der unteren Adapterleiste, dann die obere Leiste auf den Lochblech- oder Glaseinsatz. Anschließend bringen Sie die Konstruktion zwischen die Pfostennuten ein und klicken die untere BPC Adapterleiste in das darunter liegende Füllprofil ein.

Produktbeschreibung
BPC Adapterleisten

BPC Adapterleisten: Für die Montage von Designelementen

Bei meingartenversand.de erhalten Sie 180 cm BPC Adapterleisten paarweise im 2er-Set. Die BPC Adapterleisten sind aus rostfreiem Aluminium gefertigt und in den zwei Farben Anthrazitgrau sowie Silbergrau vorrätig. Mit den BPC Adapterleisten werden die beiden Designelemente BPC Lochblecheinsatz und BPC Glaseinsatz in unseren BPC Zaunsystemen anstelle von Füllungsprofilen montiert. Dazu schieben Sie das Designelement zuerst in die Nut der unteren Adapterleiste, dann die obere Leiste auf den Lochblech- oder Glaseinsatz. Anschließend bringen Sie die Konstruktion zwischen die Pfostennuten ein und klicken die untere BPC Adapterleiste in das darunter liegende Füllprofil ein.