Der Holz Lattenzaun Tournai: 3-teilige Zaunserie aus kesseldruckimprägnierter und lasierter Kiefer in der Farbe Pinie. Ideal für den Do-it-yourself-Aufbau

Holz Lattenzaun Tournai Pinie

Rustikaler Bonanza Zaun aus naturbelassener und witterungsbeständiger europäischer Lärche.

Bonanza Zaun Lärche

Bretterzaun Bonanza

ab 15,95 €
Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit ca. 10 - 15 Werktage
Lieferzeit ca. 10 - 15 Werktage

Technische Daten Bretterzaun Bonanza

  • Material Bretterzaun Bonanza: Kiefer/Fichte
  • Behandlung: grün druckimprägniert
  • Stärke: ca. 2,4 cm
  • Längen: ca. 250 / 400 cm
  • Breite: variiert zwischen etwa 15 und 30 cm
  • Verarbeitung: sägerau, unbesäumt
  • Lieferumfang: 1 Brett pro Stückmenge
  • Einsatz: Umzäunungen aller Art. Typisch sind Begrenzungen von Vorgärten, Weiden und Pferdekoppeln
  • Montageempfehlung: Bohlen am 9 x 9 cm Holzpfosten verschrauben. Den Pfosten mit Einschlagbodenhülsen oder H-Pfostenanker zum Einbetonieren im Boden verankern. Zubehör ist nicht im Lieferumfang enthalten

Technische Daten
Bretterzaun Bonanza

  • Material Bretterzaun Bonanza: Kiefer/Fichte
  • Behandlung: grün druckimprägniert
  • Stärke: ca. 2,4 cm
  • Längen: ca. 250 / 400 cm
  • Breite: variiert zwischen etwa 15 und 30 cm
  • Verarbeitung: sägerau, unbesäumt
  • Lieferumfang: 1 Brett pro Stückmenge
  • Einsatz: Umzäunungen aller Art. Typisch sind Begrenzungen von Vorgärten, Weiden und Pferdekoppeln
  • Montageempfehlung: Bohlen am 9 x 9 cm Holzpfosten verschrauben. Den Pfosten mit Einschlagbodenhülsen oder H-Pfostenanker zum Einbetonieren im Boden verankern. Zubehör ist nicht im Lieferumfang enthalten

Produktbeschreibung Bretterzaun Bonanza

Günstig und unkompliziert – der Bretterzaun Bonanza ist zum selber Bauen ideal

Ob Staketen-, Jäger- oder Bohlenzaun, Gartenzäune aus Holz sind gefragt. Gründe: Erstens ist Holz ein gefälliges Baumaterial, das sich geschmeidig in den Garten einfügt. Ferner können Sie einen Holzzaun ohne professionelle Hilfe selbst aufbauen. Und zuletzt ist ein Zaun aus Kiefer, Lärche oder Douglasie preiswert. Ein besonders günstiges, einfach zu montierendes, solides und pflegeleichtes Modell ist der urwüchsige Bretterzaun Bonanza. Er ist für Umzäunungen aller Art geeignet. Meist kommt der sogenannte Rancherzaun in Vorgärten und auf Pferdekoppeln zum Einsatz.

Der Bonanzazaun steht für robuste Bohlen, Natürlichkeit und eine einfache Montage

Für den Bonanzazaun sind waagrecht angebrachte Zaunlatten charakteristisch. Bei diesen handelt es sich gewöhnlich um unbesäumte und sägeraue Schwartenbretter. Darunter versteht man seitlich nichtbegradigte Bohlen aus horizontal aufgesägten Baumstämmen, bei denen die Struktur und Wuchsform des Stammes noch erkennbar ist.

Was zeichnet den Bretterzaun Bonanza von meingartenversand.de?

  • Stabilität, rustikale Optik und Beständigkeit: 2,4 cm Rancherbohlen aus grün druckimprägnierter Kiefer/Fichte mit Waldkantenresten.
  • Sägeraue Verarbeitung im klassischen Rancherlook: Die Dielen sind 15-30 cm breit und wahlweise in 250 und 400 cm Länge erhältlich.

Der Bretterzaun Bonanza strahlt sympathische Bodenständigkeit aus. Besonders gut kommt der Waagrechtzaun in ländlicher Umgebung und zusammen mit Hecken, Büschen und wildwüchsigen Pflanzen zur Geltung. Aber auch zum englischen Rasen kann er gut aussehen. Das muss man mögen: Ein Zaun aus Schwartenbrettern verleiht Außenanlagen eine gewisse Wildwest-Romantik.

Tipp: Mit Bonanza-Zaunbohlen können Sie neben einem Vorgartenzaun auch Verkleidungen von Carports, einen Sichtschutz oder Niedrigzäune konstruieren.

Welches Holz für den Bretterzaun? Der Rancherzaun aus Kiefer/Fichte ist für Sparfüchse ideal. Allerdings profitiert das Nadelholz von regelmäßiger Pflege. Die kostet Zeit und Geld. Alternativ empfehlen sich Ausführungen aus naturbelassener Lärche, Eiche oder Robinie. Sie können Jahrzehnte ohne Anstrich halten, was jedoch höhere Anfangsinvestitionen bedeutet.

Den Bonanza Bretterzaun aufstellen: Welches Zubehör brauche ich?

Überwiegend basiert ein Holzzaun auf vorgefertigten Zaunelementen, die mit Beschlägen am Pfosten angebracht werden. Beim Waagrechtzaun entfallen die Halter, da Sie die Zaunbohlen direkt auf den Pfosten schrauben. Wir empfehlen verzinkte 6 x 70 mm Tellerkopfschrauben. Um ein Ausreißen des Holzes zu vermeiden, die Schrauben nicht am Rand setzen. Für einen sicheren, optisch ansprechenden Stand sorgen allseitig gehobelte 9 x 9 cm Holzpfosten aus Kiefer mit geradem Kopf. Wir führen 100, 150, 180, 210 und 240 cm. Weitere Pfostenvarianten finden Sie im Holz Gartenzaun Zubehör.

Tipp: Für die Bretterzaun-Befestigung ist eine versetzte Montage typisch. Dabei wird eine Zaunlatte vorne und die nächste Bohle hinten am Pfosten angeschraubt. Praktisch: Es sind keine zentimetergenauen Pfostenabstände erforderlich bzw. die Bretter müssen nicht exakt zugeschnitten werden.

Zur Pfostenverankerung nutzen Sie verzinkte Einschlagbodenhülsen oder H-Pfostenanker zum Einbetonieren. Variante 2 ist aus Stabilitätsgründen immer vorzuziehen. Bei mehr als 120 cm Zaunhöhe ist ein Betonanker obligatorisch. Montieren Sie Ihre Zaunanlage auf einem vorhandenen Fundament, greifen Sie zu aufdübelbaren U-Pfostenträgern.

Holzpflege lohnt sich! So schützen Sie Ihre Zaunanlage

Obwohl KDI-Nadelholz für die unmittelbare Verwendung im Freien geeignet ist, sollten Sie den Pfosten und die Bohlen bei der Montage mit Zaunlasur behandeln. Durch den Anstrich ist eine längere Haltbarkeit des Bonanza Bretterzauns gewährleistet:

  • Kesseldruckimprägnierung: Schutz gegen holzersetzende Organismen (Insekten, Pilze), aber nicht gegen Feuchtigkeit und UV-Strahlen.
  • Zaunlasur: Mit einem wasserabweisenden, offenporigen und UV-beständigen Pflegemittel, das Sie im Abstand von einigen Jahren erneut auftragen, können Sie die Lebensdauer Ihres Holzzauns ohne Weiteres verdreifachen oder vervierfachen.

Hinzu kommt: Eine Zaunlasur erhält die Farbgebung. Denn ohne Holzanstrich verblasst die grüne Imprägnierung und das Holz vergraut.

Den Bonanza Bretterzaun kaufen bei meingartenversand.de

Sägeraue und unbesäumte 24 mm Bonanza-Zaunbretter aus druckimprägniertem Nadelholz eignen sich exzellent für einfache, stabile und zweckdienliche Begrenzungen. Sie überzeugen mit rustikalem Charme, einer unkomplizierten Montage und geringen Kosten. Sollten Sie dazu noch Fragen haben, beraten wir Sie gerne von 8-17 Uhr persönlich unter 04101 835 510. Die Schwartenbretter können Sie bei meingartenversand.de sicher per Rechnungskauf, PayPal, Kreditkarte, Vorkasse (3 % Skonto) oder Sofortüberweisung bestellen. Der Versand erfolgt frei Bordsteinkante.

Produktbeschreibung
Bretterzaun Bonanza

Günstig und unkompliziert – der Bretterzaun Bonanza ist zum selber Bauen ideal

Ob Staketen-, Jäger- oder Bohlenzaun, Gartenzäune aus Holz sind gefragt. Gründe: Erstens ist Holz ein gefälliges Baumaterial, das sich geschmeidig in den Garten einfügt. Ferner können Sie einen Holzzaun ohne professionelle Hilfe selbst aufbauen. Und zuletzt ist ein Zaun aus Kiefer, Lärche oder Douglasie preiswert. Ein besonders günstiges, einfach zu montierendes, solides und pflegeleichtes Modell ist der urwüchsige Bretterzaun Bonanza. Er ist für Umzäunungen aller Art geeignet. Meist kommt der sogenannte Rancherzaun in Vorgärten und auf Pferdekoppeln zum Einsatz.

Der Bonanzazaun steht für robuste Bohlen, Natürlichkeit und eine einfache Montage

Für den Bonanzazaun sind waagrecht angebrachte Zaunlatten charakteristisch. Bei diesen handelt es sich gewöhnlich um unbesäumte und sägeraue Schwartenbretter. Darunter versteht man seitlich nichtbegradigte Bohlen aus horizontal aufgesägten Baumstämmen, bei denen die Struktur und Wuchsform des Stammes noch erkennbar ist.

Was zeichnet den Bretterzaun Bonanza von meingartenversand.de?

  • Stabilität, rustikale Optik und Beständigkeit: 2,4 cm Rancherbohlen aus grün druckimprägnierter Kiefer/Fichte mit Waldkantenresten.
  • Sägeraue Verarbeitung im klassischen Rancherlook: Die Dielen sind 15-30 cm breit und wahlweise in 250 und 400 cm Länge erhältlich.

Der Bretterzaun Bonanza strahlt sympathische Bodenständigkeit aus. Besonders gut kommt der Waagrechtzaun in ländlicher Umgebung und zusammen mit Hecken, Büschen und wildwüchsigen Pflanzen zur Geltung. Aber auch zum englischen Rasen kann er gut aussehen. Das muss man mögen: Ein Zaun aus Schwartenbrettern verleiht Außenanlagen eine gewisse Wildwest-Romantik.

Tipp: Mit Bonanza-Zaunbohlen können Sie neben einem Vorgartenzaun auch Verkleidungen von Carports, einen Sichtschutz oder Niedrigzäune konstruieren.

Welches Holz für den Bretterzaun? Der Rancherzaun aus Kiefer/Fichte ist für Sparfüchse ideal. Allerdings profitiert das Nadelholz von regelmäßiger Pflege. Die kostet Zeit und Geld. Alternativ empfehlen sich Ausführungen aus naturbelassener Lärche, Eiche oder Robinie. Sie können Jahrzehnte ohne Anstrich halten, was jedoch höhere Anfangsinvestitionen bedeutet.

Den Bonanza Bretterzaun aufstellen: Welches Zubehör brauche ich?

Überwiegend basiert ein Holzzaun auf vorgefertigten Zaunelementen, die mit Beschlägen am Pfosten angebracht werden. Beim Waagrechtzaun entfallen die Halter, da Sie die Zaunbohlen direkt auf den Pfosten schrauben. Wir empfehlen verzinkte 6 x 70 mm Tellerkopfschrauben. Um ein Ausreißen des Holzes zu vermeiden, die Schrauben nicht am Rand setzen. Für einen sicheren, optisch ansprechenden Stand sorgen allseitig gehobelte 9 x 9 cm Holzpfosten aus Kiefer mit geradem Kopf. Wir führen 100, 150, 180, 210 und 240 cm. Weitere Pfostenvarianten finden Sie im Holz Gartenzaun Zubehör.

Tipp: Für die Bretterzaun-Befestigung ist eine versetzte Montage typisch. Dabei wird eine Zaunlatte vorne und die nächste Bohle hinten am Pfosten angeschraubt. Praktisch: Es sind keine zentimetergenauen Pfostenabstände erforderlich bzw. die Bretter müssen nicht exakt zugeschnitten werden.

Zur Pfostenverankerung nutzen Sie verzinkte Einschlagbodenhülsen oder H-Pfostenanker zum Einbetonieren. Variante 2 ist aus Stabilitätsgründen immer vorzuziehen. Bei mehr als 120 cm Zaunhöhe ist ein Betonanker obligatorisch. Montieren Sie Ihre Zaunanlage auf einem vorhandenen Fundament, greifen Sie zu aufdübelbaren U-Pfostenträgern.

Holzpflege lohnt sich! So schützen Sie Ihre Zaunanlage

Obwohl KDI-Nadelholz für die unmittelbare Verwendung im Freien geeignet ist, sollten Sie den Pfosten und die Bohlen bei der Montage mit Zaunlasur behandeln. Durch den Anstrich ist eine längere Haltbarkeit des Bonanza Bretterzauns gewährleistet:

  • Kesseldruckimprägnierung: Schutz gegen holzersetzende Organismen (Insekten, Pilze), aber nicht gegen Feuchtigkeit und UV-Strahlen.
  • Zaunlasur: Mit einem wasserabweisenden, offenporigen und UV-beständigen Pflegemittel, das Sie im Abstand von einigen Jahren erneut auftragen, können Sie die Lebensdauer Ihres Holzzauns ohne Weiteres verdreifachen oder vervierfachen.

Hinzu kommt: Eine Zaunlasur erhält die Farbgebung. Denn ohne Holzanstrich verblasst die grüne Imprägnierung und das Holz vergraut.

Den Bonanza Bretterzaun kaufen bei meingartenversand.de

Sägeraue und unbesäumte 24 mm Bonanza-Zaunbretter aus druckimprägniertem Nadelholz eignen sich exzellent für einfache, stabile und zweckdienliche Begrenzungen. Sie überzeugen mit rustikalem Charme, einer unkomplizierten Montage und geringen Kosten. Sollten Sie dazu noch Fragen haben, beraten wir Sie gerne von 8-17 Uhr persönlich unter 04101 835 510. Die Schwartenbretter können Sie bei meingartenversand.de sicher per Rechnungskauf, PayPal, Kreditkarte, Vorkasse (3 % Skonto) oder Sofortüberweisung bestellen. Der Versand erfolgt frei Bordsteinkante.

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren